Didaktik der Chemie / Universität Bayreuth

Stand: 18.05.18


Selbsttests

Informationen zu den Tests


Gute Fachkenntnisse und ein angemessenes Arbeitsverhalten sind wesentliche Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium.

Die Online-Selbsttests bieten Ihnen die Möglichkeit, selbst einzuschätzen, wie gut Ihre fachlichen Vorkenntnisse in Ihrem gewünschten Studienfach sind. Außerdem können sie helfen, Ihr Arbeitsverhalten zu reflektieren.

Beide Tests sind voneinandner unabhängig und basieren auf Anonymität und Freiwilligkeit. Sie haben keinen Einfluss auf Ihre Bewerbung an der Universität Bayreuth, sondern dienen ausschließlich Ihrer eigenen Entscheidungsfindung.

Für die Bearbeitung des fachlichen Tests sollten Sie ca. 45-60 Minuten einplanen, für die Reflexion Ihres Arbeitsverhaltens ca. 15 Minuten. Sie können die Durchführung jederzeit unterbrechen und später fortsetzen. Legen Sie sich für die Bearbeitung des fachlichen Tests ein Periodensystem und einen Taschenrechner bereit.

Bitte machen Sie vor dem Start der Tests noch einige Angaben. Diese bleiben selbstverständlich anonym.

Um einen Test durchführen, benötigen Sie ein Benutzerkonto. Wenn Sie nicht bereits an der Universität Bayreuth immatrikuliert sind, legen Sie dieses mit einem Klick auf "Benutzerkonto anlegen" an.

Benutzerkonto anlegen

Sind Sie bereits an der Universität Bayreuth immatrikuliert, dann loggen Sie sich bitte mit Ihrer entsprechenden Kennung und Ihrem Passwort ein.

Die Tests befinden sich unter der Kategorie "Kursbereiche" bei "Didaktik der Chemie".

Bei der ersten Anmeldung werden Sie aufgefordert, einen Einschreibeschlüssel einzugeben. Dieser lautet: chemiemachtspass

TODO TODO
Reflexion des eigenen Arbeitsverhaltens starten fachlichen Test im Fach Chemie starten

 


E-Mail: Walter.Wagner ät uni-bayreuth.de